Sie sind nicht angemeldet.

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Linklisten

Listinus Toplisten
Listinus Toplisten
Listinus Toplisten
Listinus Toplisten

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: -Meerwutzplanet- Plaudern, Meerwutze, Familie und mehr!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kritty

Treue Wutz

  • »Kritty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Freiburg

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. August 2011, 17:27

Wie Katz und Hund

Also meine eigenen persönlichen Haustiere (3 Farbratten, ein Kaninchen, zwei Wellensittiche) sind leider im harten Winter von 2003/2004 verstorben, aber als Familie haben wir seit einiger Zeit eine Katze und einen Hund.
Die Katze haben wir jetzt seit etwa 3 Jahren, damals war sie noch ziemlich klein und vielleicht ein Viertel von dem was sie jetzt is(s)t :-D
Ihr Name ist Chilly und sie ist eine sogenannte Glückskatze. Sie war mal sehr sehr SEHR verspielt und wild - manchmal ist sie das immer noch, aber man merkt, dass sie etwas "älter" geworden ist. Fremden gegenüber ist sie meist scheu, aber mit uns schmust und knuddelt sie ziemlich gerne (wenn sie denn keine edle Königinnen-Phase hat...^^). Sie liebt es, Fäden von Wollknäueln zu verfolgen, Fliegen zu jagen und ihre Lieblingsplätze im Haus sind der Wandschrank im Gästezimmer, unter meinem Bett, das Hochbett meiner kleinsten Schwester - und ab und zu der Hundekorb :a049b:


Und dann ist da noch unser Hund Brutus. Ihn haben wir seit gut einem Jahr und wir können stolz behaupten, dass er in unsere Familie reinpasst - er hat nämlich einen ganz gewaltigen Knall ^^ Das meine ich auf positivste Weise, natürlich! Er hat beispielsweise beim laufen einen leichten Linksdrall und hebt auch beim Gehen das linke Hinterbein (oder das rechte), also würde er lahmen. Mehrere Untersuchungen haben ergeben, dass er absolut garnichts hat, das wäre bei manchen Hunden einfach so, sagen die Tierärzte. Er ist halt was Besonderes, unser Brutus. Außerdem kann er springen wie ein JoJo :-D. Er ist ein Yorkshire Terrier Mix, mit noch einem anderen Mix zusammengeworfen - sehr klein, lange dünne Beine und süßes kleines Schnäuzchen (und er sieht total unterernährt aus, ist er aber nicht..). Er war schon von Anfang an SEHR beschützerisch. Wenn die Klingel losgeht, fängt er an zu kläffen, inzwischen ist es schon ein bisschen besser geworden. Auf andere Hunde reagiert er meist ebenfalls mit bellen, aber bei manchen Hunden (meist weiblichen, kleinen), ist er der zärtlichste und ruhigste Hund, den ich je gesehen habe.

(Nein, wir ziehen unseren Haustieren für gewöhnlich keine Menschenklamotten an^^. Das war nur eine kleine, freche Idee meiner kleinen Schwester...:D)
"Je mehr ich von Menschen sehe, um so mehr liebe ich Hunde!"(Madame de Stael)

"Ich liebe Katzen, weil ich mich an meinem Heim erfreue; und nach und nach werden sie zu seiner sichtbaren Seele". (Jean Cocteau )

Anja

Adminmamawutz

Beiträge: 2 320

Wohnort: Troisdorf

Beruf: TPP

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. August 2011, 17:58

Tolle Bilder. Die Katze meiner Tante sah so ähnlich aus.
liebe Grüße Anja mit Fabian den Wutzen Ernie und Berti und Nelly unserer Hundedame

Paddi, Wolle, Wolke, Pippin, Krümel, Peppino, Gwyn, Polly, Gina, Chiara und Whiskey




heidi

Wutz ist hier zu Hause

Beiträge: 1 761

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. August 2011, 23:09

:d078:
Liebe Grüße
Heidi mit Caruso, Leila und Sue.

Teddymum

Moderator

Beiträge: 2 745

Wohnort: Bochum

Beruf: Familiensklavin

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. August 2011, 00:49

Ich finde, die Katze hat eine sehr interessante Färbung und der Hammer ist ja der Name Brutus für den kleinen Hund. Ich musste echt lachen, aber ich finde das total gut. ;-)

Kritty

Treue Wutz

  • »Kritty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Freiburg

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. August 2011, 14:05

Danke, Anja.
Und danke, Heidi^^
@Teddymum: Jaaa, ich liebe Chilly's Färbung. Wir nennen das Glückskatze, weil sie so viele verschiedene Farben hat. Weiß nicht, ob die Bezeichnung so gängig ist..hier schon :) Und der Name Brutus ist natürlich äußerst (un)passend, gerade deshalb trägt er den Namen^^ Mir fällt auch beim besten Willen kein anderer Name ein, der für ihn passen könnte, Brutus ist einfach perfekt für ihn :k015d7d:
"Je mehr ich von Menschen sehe, um so mehr liebe ich Hunde!"(Madame de Stael)

"Ich liebe Katzen, weil ich mich an meinem Heim erfreue; und nach und nach werden sie zu seiner sichtbaren Seele". (Jean Cocteau )

6

Dienstag, 23. August 2011, 18:16

Brutus :-)
Der sieht aber auch echt böse aus :lolwackel:

Kritty

Treue Wutz

  • »Kritty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Freiburg

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. August 2011, 13:24

Gell?!?! :super1: :a049b: :a01001:
"Je mehr ich von Menschen sehe, um so mehr liebe ich Hunde!"(Madame de Stael)

"Ich liebe Katzen, weil ich mich an meinem Heim erfreue; und nach und nach werden sie zu seiner sichtbaren Seele". (Jean Cocteau )

Kritty

Treue Wutz

  • »Kritty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Freiburg

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. November 2014, 18:09

Hier sieht man ja die Bilder unserer Vierbeiner garnicht mehr O_O

Dann muss ich mal aktuelle Bilder von Brutus (liebevoll Bruti genannt) und Chilly (liebevoll Chillery genannt) posten.

Chilly ist inzwischen 10 Jahre alt, Brutus wohl etwa 9.


(guckt ein bisschen wie die Prinzessin die sie zu sein glaubt, thihi)



(ganz nette Frisur, oder? ;))
"Je mehr ich von Menschen sehe, um so mehr liebe ich Hunde!"(Madame de Stael)

"Ich liebe Katzen, weil ich mich an meinem Heim erfreue; und nach und nach werden sie zu seiner sichtbaren Seele". (Jean Cocteau )

Teddymum

Moderator

Beiträge: 2 745

Wohnort: Bochum

Beruf: Familiensklavin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. November 2014, 16:09

Ich finde Chilly immer noch toll und faszinierend. Und Brutus ist ja richtig schick gestylt. :a025b:

Kritty

Treue Wutz

  • »Kritty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Freiburg

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. November 2014, 20:17

Chilly ist auch echt eine Katze für sich, sie wird von manchen auch liebevoll "Two Face" genannt, wegen der Farbaufteilung in ihrem Gesichtchen :super1:

Und jaah, gell? ;)
"Je mehr ich von Menschen sehe, um so mehr liebe ich Hunde!"(Madame de Stael)

"Ich liebe Katzen, weil ich mich an meinem Heim erfreue; und nach und nach werden sie zu seiner sichtbaren Seele". (Jean Cocteau )